$287.90
Qty available: 0
Der aktuelle Werkbericht aus dem erfolgreichen Vorarlberger Architekturbüro. Seit den Anfängen in den achtziger Jahren ist der Name B&E zum Markenzeichen für äußerst intelligente, ökonomische und ökologische Lösungen geworden, die immer auch durch ihre dauerhafte formale Qualität bestechen. Den Dimensionssprung von den ursprünglich kleinen Wohnbauten zu großen städtebaulichen Lösungen, Schulbauten, Verwaltungs- und Gewerbebauten und vielen Sonderaufgaben – etwa der Planung für den Wiener Flughafen und für ein Krankenhaus in Belgien – haben sie längst vollzogen. Und längst findet der Name B&E auch international nachhaltige Resonanz. B&E bauen in Belgien, Deutschland, Liechtenstein, der Schweiz und Österreich. Der Band schließt an die erste Werkmonografie (Springer-Verlag, 1996) an. Dabei wird sichtbar, wie sich mit der Internationalisierung des Büros auch der Aufgabenschwerpunkt vom Wohnbau Richtung öffentliche Aufgaben verschoben hat.